»  DARC

  » DARC-Distrikt Sachsen

  » DARC-OV Annaberg

  » Magazin FUNKAMATEUR

  »  Feedback-Formular

  » Home

Amateurfunk - Hobby für bodenständige Menschen

Unter Funkamateuren sagt man, wer einmal mit dem HF-Bazillus infiziert ist kommt nicht wieder davon los, bei den meisten Leuten, die einmal eine Lizenzprüfung hinter sich haben ist das auch so. Trotzdem ist Amateurfunk weder eine Sucht noch eine Krankheit und macht nachgewiesenermaßen auch nicht krank. Mich hat es etwa 1968 erwischt, 1970 habe ich an der Zwickauer Klubstation DM3HN meine SWL-Prüfung abgelegt und nach meiner Berufsausbildung, habe ich 1977 die Lizenzprüfung abgelegt und bekam das Rufzeichen DM3WNN zugehörig zur Klubstation Annaberg/Erzgebirge, dem heutigen DARC-Ortsverband Sachsen 48 (S48).

Nachdem man sich in der DDR dazu entschloß, den zum westdeutschen Rufzeichen-Landeskennerblock passenden Präfix "DM" aus Gründen der weiteren Abgrenzung vom deutschen Nachbarn durch "Y" zu ersetzen, bekam ich das Rufzeichen Y41VN zugeteilt. Von dieser neuen Kennzeichnung waren auch alle kommeriellen Funkdienste und Flugzeuge betroffen.

Leider war es mir zu DDR-Zeiten nie vergönnt eine Privarlizenz zu erwerben, da ich meine negative Meinung zum politischen System im Osten manchmal doch nicht für mich behalten konnte, war ich wohl nicht vertrauenswürdigs genug für die Hüter des Systems. Amateurfunk in der DDR war ja eigentlich nur zwangsläufig geduldet, da er zum einen international verbreitet war und Funkamateure eben auch gute Militärfunker waren. Aus diesem Grund blieb ich bis zur politischen Wende sog. Mitbenutzer einer Klubstation und war in den Jahren 1987-1989 auch schon fast dabei die Sache wegen Perspektivlosigkeit aufzugeben.

Glücklicherweise wendete sich 1990 alles zum Guten und jedem Lizenzinhaber war es erlaubt entsprechend des gesetzlichen Rahmens der Bundesrepublik Deutschland seine Amateurfunk-Technik zu Hause aufzubauen und dem äußerst vielschichtigen Hobby entsprechend seiner Interessen nachzugehen.





Diese Seite ist noch im Aufbau, bitte in Kürze wieder vorbei schauen!!!




Impressum: Christian Puschmann, Güterweg 90A, D-09474 Crottendorf 2004-2017
My Homepage